Empowerment wird von den Aposteln in den ersten christlichen Kirchen festgelegt: 1 Cor. 16: 1-2; 2 Cor. 8: 1-15. Erstens, durch das Evangelium stärkt sich die Verbreitung des Evangeliums. Um uns zu retten, gab Gott seinen Sohn für uns (John 3: 16). Damit das Evangelium zu anderen Sündern kommt, müssen wir es auch tun „Der Teil des Herrn” und geben all unseren Besitz von denen, die lehren und predigen das Evangelium (Gal 6: 6, 1 Tim 5: 17-18; Hebräisch 7. 8). Zweitens helfen denen, die arbeiten und haben ganz in den Dienst der Verkündigung des Wortes (Tim 1 5: 17-18 Galater 6: 6) setzen. Drittens soll sie (die Prämie), die armen Heiligen zu helfen, die in Not sind (Matthäus 25: 34-36 Römer 12: 13; Sprüche 14: 31). Die Mitglieder der Kirche Gott sind verpflichtet, nach seinem Wort, mit ihren freiwilligen Gaben jeder Arbeit zu helfen, auf denen sie berufen und erwählt regelmäßig jeden Sonntag versammeln stattfind zur Teilnahme an allen Kirchen (Cor 1 16. 1,2).